wie Sie wissen, ob Sie Thrombophlebitis haben